Suche:

Im Wechsel von freien Plätzen, verdichteter Begrünung sowie der Gestaltung von Funktionsstreifen, die alle Einrichtungsgegenstände aufnehmen,
schaffen Klinker und Basalt-Pflaster neue innerstädtische Aufenthaltsqualität.  Das Gestaltungssystem durchfließt die gesamte Fußgängerzone, wobei den Kreuzungsbereichen und Plätzen besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Brunnen, Aufenthaltsflächen und besondere Spielangebote bilden Attraktionen, die zum Verweilen einladen. Ein taktiles Leitsystem trägt zur Barrierefreiheit bei.